THE GREAT KATHARYNA

 

Der Erste Auftritt von THE GREAT KATHARYNA bei Chipperfields war beim fünften Weinachtscircus 1961/62 in Birmingham/Bingley Hall, da war Katharina Rosenberg, ihr voller Name gerade mal Zwölf Jahre alt.

 

 

Bild und Text stammen aus der Chipperfields Circus News

 

Es ist immer schwierig, herausragende Attraktionen für einen Circus zu finden. In diesem Fall erlebte Dick Chipperfield das Debüt von Katharina in Berlin und buchte sie gegen harte kontinentale Konkurrenz für die diesjährige Tour durch Großbritannien.

Katharina reist mit ihrer Mutter und ihrem Vater nach England.

 

Seit ihrem vierten Lebensjahr war Katharina schon immer vom Drahtseilakt fasziniert und besitzt nun mit zwölf Jahren die ganze Gelassenheit und Anmut eines Veteranen.

Unter den vielen Tricks, die sie vorführt, ist das Fahren eines hohen Einrads über das Seil.

 

Trotz des Glamours der ihr Leben umgibt hat Katharina immer noch viele Stunden am Tag Schule. Sie wurde in Düsseldorf/ Deutschland geboren und spricht und schreibt aufgrund ihrer vielen  Reisen jetzt fließend Englisch und Deutsch. Ihre persönliche Freundin im Circus ist Sally Chipperfield, die dreizehnjährige Tochter von Dick Chipperfield.

 

Trotz ihres hohen Einkommens ist ihr Vater sehr sensibel für ihre Zukunft. Er hat einen speziellen Treuhandfonds geschaffen, in den ihr persönliches Einkommen einfließt. Fünf Schilling pro Woche darf sie als Taschengeld behalten. Eine andere Regel ist, früh ins Bett zu gehen, und mit dem entfernten Klang von Circusmusik in den Ohren wird sie um 21 Uhr ins Bett gebracht. jeden Abend mit einem Glas heißer Milch.

Chipperfields verpflichtete die Junge Deutsche auch für die nächsten beiden Sommertourneen 1962/63 und kündigte Sie auf den Plakaten und in den Programmheften als 13 jähriges Ausnahme-Talent groß an.

Es sollte noch größer kommen!

 

Der Bekannte Filmproduzent Samuel Bronston suchte für seinen neusten Film CIRCUS WORLD eine Seiltänzerin für die Besetzung der Giovana und Katharyna bekam den Zuschlag.

In der Zeit von September 1963 bis Februar 1964 drehte Katharina an der Seite von John Wayne, Claudia Cardinale und Rita Heyworth in Spanien den Film CIRCUS WORLD in der Rolle der Giovana.

Nun weiß ich auch warum Chipperfields mitten in der Saison 1963 die Programmfolge änderte.

Katharina ging dann später mit Ihrem Vater Hans Rosenberg einem Artisten und ich nehme an mit Ihrer Mutter Ida zurück nach England und zwar zu BILLY SMARTS CIRCUS.

Am 25 Dezember 1966 gab es auf BBC 1 eine Weihnachtsgala von BILLY SMARTS CIRCUS in der Katharina als Ballerina on the Silver Wire angekündigt wurde.

Vermutlich trat Sie auch beim Weihnachts-Circus 1966/67 von Billy Smart in der Queenshall in Leeds auf

Hier habe ich ein tolles Foto das Katharina bei einer Show von Billy Smarts Circus für die Besatzung des Flugzeugträgers HMS Albion am 19 Juli 1967 in Portsmouth zeigt.

Aus dem Programmheft der Sommertournee von Billy Smarts Circus 1967. Bild Unten

 

Nach den Gastspielen bei Billy Smarts Circus ging die Familie nach Deutschland zurück.

Ihr Vater Hans Rosenberg gründete zusammen mit dem Schausteller Gottlieb Löffelhardt und dem Bildhauer Richard Schmidt zwischen den Dörfern Tüddern und Süsterseel nordwestlich von Aachen den Tüddern Safari-Park, den ersten Löwenpark in Deutschland.

1971 hatte Sie ein Engagement bei Billy Russells Circus Spectacular im Hippodrome Circus in Great Yarmouth, Norfolk, England.

 

Bild unten

 

 

Hier trat Sie aber schon 1964 auf, die Britische BBC brachte am 25 August 1964 um 20 Uhr eine Übertragung aus dem Hipodrom, bei der neben den Robert Brothers, den Digger Pugh Girls und vielen anderen auch Katharina auftrat.  

1973

1973 konnte man Katharina auf der Tournee des Circus Carl Althoff durch Deutschland bewundern, außerdem hatte Sie Auftritte beim Cirque d`Hiver in Paris, dazu habe ich ein erstklassiges Video im Internet gefunden.

Meiner Recherche nach lebt Katharina heute auf Mallorca und ist inzwischen 71 Jahre alt.

 

Ihr Sohn betreibt  eine Foto und Film-Produktions-Firma in Los Angeles, dazu ein Link zu einem wie ich finde tollen Trailer.

 

Schaut in unbedingt bis zum schluß.

Sollte ich neues erfahren, erfahrt Ihr es hier.